Skistöcke kaufen – Tipps

Skistöcke kaufen – Worauf sollte man achten?

 

Skistöcke sind bei den neuen Carving-Ski eigentlich nicht mehr notwendig, helfen aber den Schwung beim Skifahren einzuleiten.
 

Richtwert für die Länge der Skistöcke:

1. Skistock-Länge = Ski-Länge – 20 cm

2. Aufrecht stehen, Skistöcke umgedreht unter dem Teller festhalten (weil die Spitze steckt ja im Schnee), wenn der Unterarm jetzt im  rechten Winkel zum Oberarm steht ist die Länge der Skistöcke ideal

 

Die Teller sollten für Tiefschneefahrer größer sein und für Pistenfahrer kleiner. Außerdem sollten die Schlaufen der Skistöcke verstellbar sein. Sind sie es nicht, sollte man die Skistöcke unbedingt mit dicken Ski Handschuhen anprobieren.

Außerdem kann man Skistöcke aus unterschiedlichen Materialien bekommen. Skistöcke aus Carbon sind z.B. leichter und stabiler als herkömmliche Skistöcke. Hier muss man abwägen, in welchem Verhältnis der Preis zur Leistung steht.